Mindestens ein Todesfall bei Überflutungen in Oberbayern

Handelsblatt

331 tis. pregleda116

    In der Nacht zu Sonntag ist es in mehreren Orten Oberbayerns und Ostsachsens zu Starkregen und Erdrutschen gekommen. Zahlreiche Personen mussten evakuiert werden. Hunderte Rettungskräfte sind wegen der heftigen Überschwemmungen im Einsatz.

    Datum objavljivanja: Prije 13 dana

    Komentari